6 Foren zeigen rund 20 Innovationen in der Anwendung

Vom 28. bis 30. November erwarten die Besucher Neuheiten in den Themengebieten Fahrerassistenzsystemkalibrierung, Diagnose an Hochvoltsystemen, neue Geschäftsmodelle für Autohäuser, Digital Signage, digitales Werkstattmanagement und Kundenkommunikation.
Das neuartige Format der Innovationswoche richtet sich an Entscheider in den Autohausunternehmen – vom Werkstatt- oder dem Verkaufsleiter bis hin zum Geschäftsführer. Die Vorstellung der Innovationen erfolgt in den Räumlichkeiten der Zukunftswerkstatt 4.0 (Esslingen bei Stuttgart).
Dies ermöglicht eine Präsentation und kritische Diskussion der Lösungen im tatsächlichen Anwendungsfall – auf der Hebebühne und im Verkaufsraum.
Laden Sie sich die aktuelle Agenda der Innovationswoche 2022 herunter:
Forenübersicht – Innovationswoche

Wann?

Montag, 28. November 2022 - Mittwoch, 30. November 2022

Wo?

Zukunftswerkstatt 4.0
Wolf-Hirth-Straße 6/1
73730 Esslingen am Neckar

Zielgruppe

Das neuartige Format der Innovationswoche richtet sich an Entscheider in den Autohausunternehmen – vom Werkstatt- oder dem Verkaufsleiter bis hin zum Geschäftsführer.

Agenda

Forum 1: ADAS-Kalibrierung
Forum 2: Diagnose und Reparatur an HV-Fahrzeugen
Forum 3: Neue Geschäftsmodelle für Werkstätten
Forum 4: Digitale Lösungen am P.O.S
Forum 5: Digitales Werkstattmanagement
Forum 6: Kundenkommunikation – vernetzt und digital

Anmeldung
& Kontakt

Vom 28. bis 30. November erwarten Sie Neuheiten in den Themengebieten Fahrerassistenzsystemkalibrierung, Diagnose an Hochvoltsystemen, neue Geschäftsmodelle für Autohäuser, Digital Signage, digitales Werkstattmanagement und Kundenkommunikation.

Mitwirkende

Nils Unverricht

Technischer Leiter der Zukunftswerkstatt 4.0

Prof. Dr. Benedikt Maier

Stellvertretender Direktor | IfA Geschäftsführer der Zukunftswerkstatt 4.0

LinkedIn Profil - Prof. Dr. Benedikt Maier

LinkedIn Profil - Institut für Automobilwirtschaft (IfA)

Partner der Veranstaltung