Am 18. und 19. Oktober 2023 findet wieder der IfA Branchengipfel in Nürtingen statt. Jährlich begrüßt das Institut für Automobilwirtschaft dazu rund 600 Teilnehmer*Innen von Automobilherstellern, -händlern und Branchendienstleistern. Darüber hinaus zählen Studierende, Wissenschaftler und Vertreter der Politik zum Teilnehmerfeld. Damit kommt dem IfA Kongress eine wichtige Transformationsfunktion zwischen Branchenpraktikern, Wissenschaft und Politik zu. Durch den gleichzeitigen Einbezug von etablierten Akteuren der Automobilbranche und neuen Playern der Branche ist der IfA Branchengipfel ein Garant für neue Impulse und wertvolle Kontakte.
Der IfA Branchengipfel hat sich in den vergangenen 20 Jahren zu einem der größten und bedeutendsten automobilwirtschaftlichen Kongresse Deutschlands entwickelt. Thematische Schwerpunkte des zweitägigen Kongresses bilden aktuelle Trends und Entwicklungen in den Bereichen Automobilvertrieb, Automobilhandel, Kundenmanagement und Mobilität.

Wann?

18.-19. Oktober 2023

Wo?

Kreuzkirche Nürtingen /
K3N Kongresszentrum Nürtingen
Heiligkreuzstr. 4
72622 Nürtingen

Zielgruppe

Der IfA Branchengipfel richtet sich an Entscheider von Automobilherstellern, -händlern und Branchendienstleistern sowie an Studierende, Wissenschaftler und Vertreter der Politik.

Agenda

18. Oktober 2023:
IfA BusinessClub - Kreuzkirche Nürtingen

19. Oktober 2023:
IfA Brachengipfel - K3N Kongresszentrum Nürtingen

Anmeldung
& Kontakt

Mitwirkende

Prof. Dr. Stefan Reindl

Direktor (CEO) | Institut für Automobilwirtschaft (IfA) Geschäftsführer der Zukunftswerkstatt 4.0

LinkedIn Profil - Prof. Dr. Stefan Reindl

LinkedIn Profil - Institut für Automobilwirtschaft (IfA)

Prof. Dr. Benedikt Maier

Stellvertretender Direktor (COO) IfA Geschäftsführer der Zukunftswerkstatt 4.0

LinkedIn Profil - Prof. Dr. Benedikt Maier

LinkedIn Profil - Institut für Automobilwirtschaft (IfA)

Partner der Veranstaltung

Weitere Veranstaltung


Forum Automotive: Markus Siebrecht, Vorstandsvorsitzender, Renault Deutschland AG

24.04.2024 um 17:30 Uhr
Am Mittwoch, 24. April 2024 dürfen wir Herrn Markus Siebrecht, Vorstandsvorsitzender, Renault Deutschland AG, im Forum Automotive begrüßen![spacer-half] Die Teilnahme ist kostenfrei und bedarf keiner vorherigen Anmeldung. Eine online Teilnahme ist, vorbehaltlich der Zustimmung des Referenten, auf Anfrage möglich. [spacer-half] 📆 Wann: Mittwoch, 24. April 2024 um 17:30 Uhr
📍 Wo: Zukunftswerkstatt 4.0 | Wolf-Hirth-Straße 6/1 in 73730 Esslingen
💬 Vortragstitel: Entwicklung einer automotiven Gruppe in einer komplett veränderten Welt [spacer-half][spacer-half] Leitung: Prof. Dr. Benedikt Maier | Ralph M. Meunzel | Prof. Dr. Frank Stenner

Girls´ Day – Mädchen Zukunftstag

25.04.2024 um 09:30 Uhr
Am 25. April lernst du beim Girls´ Day Ausbildungsberufe oder Studiengänge kennen, an die du vielleicht noch nicht gedacht hast. Jährlich bieten Unternehmen und Institutionen aus ganz Deutschland Plätze für Mädchen ab Klasse 5 an. Mach mit und teste die Praxis![spacer-half] [more] In Autohaus und Werkstatt werden sich die Berufsbilder zukünftig drastisch verändern. In der Zukunftswerkstatt 4.0 zeigen wir euch, wie spannend und modern der Arbeitsalltag in dieser Branche zukünftig – auch dank modernster Technologien – sein wird. Dazu berichten Mädchen und Frauen aus der Automobilbranche aus Ihrem Berufsalltag, über Verdienst- und Karrieremöglichkeiten. [spacer-half] DEINE CHECKLISTE:[spacer-half] - Informier dich über Ausbildungsberufe und Studiengänge auf girls-day.de/berufe

- Frag deine*n Klassenlehrer*in, ob du freibekommst. Die Schulfreistellung gibt’s unter

girls-day.de/maedchen

- Frag deine Eltern! Sind sie einverstanden, kannst du mitmachen

- Suchst du einen Platz vor Ort oder möchtest du an einem digitalen Angebot teilnehmen?

Gehe zu girls-day.de/radar

[/more]

Innovationswoche

14.05.2024 um 09:30 Uhr
Vom 14. bis 16. Mai geht unsere Innovationswoche in die nächste Runde und behält dabei Ihren einzigartigen Charakter: In etwa 30minütigen Zeitslots können unsere Partner Ihre innovativen Ideen, Tools, marktfähigen Produkte und Dienstleistungen direkt im Anwendungsfall präsentieren. Ob auf der Hebebühne oder im Showroom, hier steht der Praxisbezug und die Diskussion mit den Entscheidern in den Autohausunternehmen im Mittelpunkt.[spacer-half] An diesen drei Tagen geht es in mehreren Foren um aktuelle und künftige Technologien, neue Geschäftsfelder und Prozesse rund um die Trends, die aktuell die Branche beschäftigen. Die konkreten Themen finden Interessierte in der Agenda.[spacer-half] Entscheider in den Werkstätten und Autohausunternehmen – vom Werkstatt- oder dem Verkaufsleiter bis hin zum Geschäftsführer - sind eingeladen an der Innovationswoche der Zukunftswerkstatt 4.0 in Esslingen teilzunehmen. [spacer-half][spacer-half] Zum Programm:[spacer-half] https://zkw-inno.de/innovationswoche-2024/