Vortragstitel: Würth Automotive – Schraube(r) aus Leidenschaft

Vortragsreihe Automobilwirtschaft in Kooperation mit AUTOHAUS
Im Rahmen von wöchentlichen Fachvorträgen und Diskussionsrunden mit Entscheiderinnen und Entscheidern der Branche werden aktuelle und zukünftige Fragestellung diskutiert.
Sie sind eingeladen, per Live-Stream teilzunehmen oder in der Zukunftswerkstatt 4.0 vor Ort dabei zu sein.
Im Anschluss an den Vortrag von Herrn Steffen Raschig, laden wir Sie herzlich zu einem Get together in den Räumlichkeiten der Zukunftswerkstatt 4.0 ein. Nutzen Sie die Möglichkeit und kommen Sie mit Entscheidern der Automobilbranche ins Gespräch.

Wann?

Mittwoch, 16. November 2022
17:30 Uhr bis 19:00 Uhr

Wo?

Zukunftswerkstatt 4.0
Wolf-Hirth-Straße 6/1
73730 Esslingen am Neckar

Zielgruppe

Ziel des forum automotive ist es, im Rahmen von wöchentlichen Fachvorträgen und Diskussionsrunden mit
Entscheiderinnen und Entscheidern der Branche aktuelle zukünftige Fragestellung zu diskutieren.

Agenda

17: 30 Uhr - Begrüßung durch Herrn Prof. Dr. Maier und Herrn Meunzel

17:45 Uhr - Fachvortrag von Herrn Raschig

19:00 Uhr - Get together in den Räumlichkeiten der Zukunftswerkstatt 4.0

Anmeldung
& Kontakt

Mitwirkende

Steffen Raschig

Head of International Key Account Automotive at Adolf Würth GmbH & Co. KG

LinkedIn Profil - Steffen Raschig

LinkedIn Profil - Adolf-Würth GmbH & Co. KG

Prof. Dr. Benedikt Maier

Stellvertretender Direktor | IfA Geschäftsführer der Zukunftswerkstatt 4.0

LinkedIn Profil - Prof. Dr. Benedikt Maier

LinkedIn Profil - Institut für Automobilwirtschaft (IfA)

Ralph Meunzel

Publishing Director at Springer Automotive Media

LinkedIn Profil - Ralph Meunzel

LinekdIn Profil - AUTOHAUS

Prof. Dr. Frank Stenner

Lehrbeauftragter für Automobile Finanzdienstleistungen und Risikomanagement

LinkedIn Profil - Prof. Dr. Frank Stenner

Partner der Veranstaltung

Weitere Veranstaltung


Innovationswoche der Zukunftswerkstatt 4.0

11.28.2022 um 10:30 Uhr
Vom 28. bis 30. November erwarten die Besucher Neuheiten in den Themengebieten Fahrerassistenzsystemkalibrierung, Diagnose an Hochvoltsystemen, neue Geschäftsmodelle für Autohäuser, Digital Signage, digitales Werkstattmanagement und Kundenkommunikation.[spacer-half] Das neuartige Format der Innovationswoche richtet sich an Entscheider in den Autohausunternehmen – vom Werkstatt- oder dem Verkaufsleiter bis hin zum Geschäftsführer. Die Vorstellung der Innovationen erfolgt in den Räumlichkeiten der Zukunftswerkstatt 4.0 (Esslingen bei Stuttgart). [spacer-half] Dies ermöglicht eine Präsentation und kritische Diskussion der Lösungen im tatsächlichen Anwendungsfall – auf der Hebebühne und im Verkaufsraum. [spacer-half][spacer-half] Laden Sie sich die aktuelle Agenda der Innovationswoche 2022 herunter:[spacer-half] Forenübersicht - Innovationswoche